Mehr

3. Platz von Alan Roura beim Calero Solo Transat


Newsmeldung

3. Platz von Alan Roura beim Calero Solo Transat

05.05.2016 16:41:31
3. Platz von Alan Roura beim Calero Solo Transat

Als Sponsor verkündet die swisspro mit Freude den 3. Platz von Alan Roura beim Calero Solo Transat. Am 5. Mai passierte der 23-jährige um 16h 16‘ 26‘‘ Ortszeit die Ziellinie in Newport. Die Transatlantik-Überquerung startete 22 Tage, 5 Stunden, 26 Minuten und 16 Sekunden zuvor in Lanzarote.
Zusammen mit seinem IMOCA 60 namens SuperBigou sicherte er sich somit einen Platz für die Teilnahme am Vendée Globe, einer Regatta rund um den Globus. Die Passion für Boote und die See wurde ihm schon früh in die Wiege gelegt. Schon im zarten Alter von 2 Jahren zog er mit seiner Familie auf ein Motorboot und arbeitet seit er 13 Jahre alt ist mit seinem Vater in diesem Metier. Seither nahm er unter anderem am Mini Transat 2013, an der Route du Rhum 2014 und am Transet Jacques Vabre 2015 teil. swisspro gratuliert Alan ganz herzlich zu seinem Erfolg !